Suche/Biete

Wohnprojekt: Das ebay-Dorf Liebon wird zum Energie- und Erlebnishof

Liebon

Liebon

Ein 700 Jahre alter 4-Seitenhof verkehrsgünstig gelegen, nah an der A4 Ausfahrt Uhyst zwischen Bautzen und Dresden. Dieser Hof wird energetisch saniert und soll sich zu 100% CO²-frei mit Sonnenenergieüberschüssen selber mit Strom, Warmwasser und Heizung versorgen. Hier entstehen Wohnungen und Ferienwohnungen.
Sind Sie auf Wohnungssuche? Im ersten der 4 Gebäude sind 2, 3, 4 und eine 6 Zimmer Wohnung entstanden und zum November 2018 bezugsfertig. Alternatives Wohnen, nachhaltig und doch auf höchstem Wohnkomfort.

Wenn euch folgende Stichpunkte „anmachen“ – meldet euch.

Wohnen in Gemeinschaft, Mehrgenerationen, Wohnen auf dem Land, Leben mit Garten, 10 Jahre feste Miete und feste Nebenkosten, Nachhaltigkeit, Kinder, Tiere, CO²-freie Energieversorgung, Energieplushaus, höchster Wohnkomfort, Garten, eigene Bushaltestelle, Schulen, Kindergarten, Krippen – alles in der Nähe, Bautzen 10 Min, Dresden 30 Min, A4 5 Min., zur Miete wie Eigentum, Genossenschaft, Wertegemeinschaft, Sharing statt Besitz, Austausch, Hilfe, alt jung, Miete, Anteile, Teilhaberschaft, Mitgestalten, Lachen, Lagerfeuer, Wasser, Quelle, Brunnen, Energie, Platz, Natur, Garten, Hühner, Hunde, Katzen, Gänse, Enten, Schafe, Kaninchen, Rasselbande, Spielplatz, Sauna, Schwimmteich, Waschraum, E-Auto, E-Tankstelle, Visionen, Nachhaltigkeit, Naturschutz, Enkeltauglichkeit, Müllvermeidung, Träume, Verwirklichung, Umsetzen, Machen, Neugierig bleiben, Ruhe, Gemeinschaftsküche, Gastronomie, Ruheraum, Meditation, Lebensfreude, Zufrieden sein, Pool Sauna Garten, Machen schaffen teilen, Zusammen, Behutsam, Bio, Rücksichtsvoll, Alternativ, Kultur, Freiraum, Entwicklung, Gemeinsam schaffen, Helfen, Weltoffen, Sharing, Lebenslust, Lebenswert, Weltoffen, Positiv denken, Anpacken, Mitmachen, Interessiert sein, Natur-Schutz, „einmal nichts tun“, Seele baumeln lassen

Wohnen: Energieplushauskonzept, Fußbodenheizung, 3 Scheibenverglasung, große Balkone, Panoramafenster, Landhausdielenparkett, große Wohnküchen, Bäder mit Dusche und Wanne, Lehmputz, Nachwachsende Rohstoffe, moderne Schnitte, Neubau, Kaminmöglichkeit

Energiekonzept: Pflanzenkläranlage, CO²-freie Versorgung ohne Verbrennung von Öl, Gas, Holz, mit Strom, Warmwasser und Heizung durch Power to heat, Energieerzeugung durch Photovoltaik, große Batterie und Pufferspeicher, Wärme durch Wärmepumpen, 90 kWp PV-Anlage, 60 kWh Batterie, 20.000 L Speicher Heizung, Autarkiegrad größer 80 %, Stromtankstelle für E-Autos vorhanden

Wohnungen von 2 Zi – 6 Zi von 57 – 160 qm,
Leben wo andere Urlaub machen

Kontakt: Andreas Reitmann 0172 8237677 info@Liebon.de

www.liebon.de

Haus mit Grundstück am Rande des Lausitzer Seenlandes zu verkaufen von privat

Das Objekt befindet sich in der Gemeinde Schleife, Ortsteil Mulkwitz an der Mühlroser Straße in Ortsrandlage.

Die Gemeinde Schleife befindet sich im Norden des Landkreises Görlitz am Rande des Lausitzer  Seenlandes. Die nächsten Städte sind Spremberg, sowie Bad Muskau mit dem Park als Weltkulturerbe. In circa 10 Kilometer Entfernung südlich von Mulkwitz befindet sich der Bärwalder See als größter See Sachsens. Weitere Seen sind in der Nähe.

Das Grundstück ist 4.374 m² groß und bebaut mit einem Wohnhaus und zwei Nebengebäuden. Das Wohnhaus besteht aus Erd- und Dachgeschoss. Das Erdgeschoss und das Dachgeschoss sind komplett ausgebaut. Das Gebäude wurde ursprünglich als Wohnstallhaus errichtet. Die Nettogrundfläche beträgt  ca. 258 m² inklusive ca. 113 m² Wohnfläche.

Im Wohnhaus befinden sich im Erdgeschoss  zwei Wohnzimmer, Küche, Schlafzimmer, Speisekammer, Bad, Heizung mit Sommerküche, Außentoilette, Tanklager und ein Lagerraum. Im Dachgeschoss befinden sich eine Diele, ein Wäscheboden, zwei Gästezimmer und zwei Abstellräume.

Ein Nebengebäude besteht aus Garage, Werkstatt und Holz- und Kohlelager. Das zweite Nebengebäude besteht aus einem Lager für Gartengeräte.

Die Heizanlage ist als Zentral-Öl-Heizkessel im Jahr 1993 errichtet worden. Das Heizöltanklager fasst 4.000 Liter Öl. Die Fenstermodernisierung erfolgte 1995.

Preis: 80.000 € VB

Mehr Bilder gibt es hier.

Bei Interesse: mail@alexanderkrautz.com

 

Wanderarbeiter gesucht

Für den Ausbau ihres Umgebindehauses sucht Melanie Jesaja im schönen Mittelherwigsdorf Renovierungshilfe gegen Kost, Logis und WLAN. Ein Bad ist schon vorhanden. Hier könnt Ihr Euch melden: 0176 4353 8645

 

Campingplatz Kromlau sucht einen Pächter

Campingplatz Kromlau  

Nun lockt die Frühlingssonne wieder zahlreiche Campingfreunde und Sonnenanbeter hinaus in die Natur und es zieht auch wieder auf den Campingplätzen der Region Leben ein. Auch in der Parkgemeinde Kromlau, dem Ortsteil von Gablenz, kommen Camper seit Jahrzehnten auf ihre Kosten. In den Jahren 1976 bis 1978 entstand unmittelbar am Badesee ein idyllischer Campingplatz, der bis heute jedes Jahr zahlreiche Gäste zählt.

Bisher betreibt die Gemeinde Gablenz den Campingplatz, der sowohl für Dauer- als auch Kurzzeitcamper Möglichkeiten bietet. Die natürlichen Gegebenheiten auf und um den Campingplatz herum sind ideal. Große schattenspendende Bäume, die ruhige Lage, eine hervorragende Wasserqualität im Badesee und der weitläufige Rhododendronpark mit seiner artenreichen Flora und Fauna bieten alles für einen erholsamen Aufenthalt.

Auf dem Areal des Campingplatzes, das eingezäunt ist, befinden sich Bereiche für Dauercamper, ein Sanitärtrakt, ein Schlafbungalow mit 20 Betten, ein Speisebungalow und ein Bereich für Kurzzeitcamper und Zelte. Auch Parkplätze für PKW sind auf dem Gelände des Campingplatzes vorhanden. Bei allen Gebäuden auf dem Campingplatz besteht jedoch Sanierungsbedarf.

Die Gemeinde Gablenz wünscht sich nach Aussage von Bürgermeister Dietmar Noack, „dass für den Kromlauer Campingplatz ein Betreiber gefunden wird, der das Potenzial nutzt, über welches das Gelände ohne Zweifel verfügt, und somit das touristische Angebot Kromlaus qualitativ auf eine höhere Stufe hebt. Für die Gemeinde ist das mit den derzeitigen finanziellen und personellen Möglichkeiten nicht zu stemmen.“

Der Badesee am Campingplatz lockt im Sommer viele Badegäste an und ist darüber hinaus auch als Angelgewässer zugelassen.
Interessenten, die den Campingplatz besichtigen oder Fragen und Angebote an die Gemeinde richten möchten, können sich im Büro der Tourist-Information im Schloss Kromlau melden. Tel. 03576-222828; E-Mail: info@kromlau-online.de;  Anschrift: Altes Schloss 11, 02953 Gablenz/OT Kromlau

Hier gibt es ein ausführliches Expose zum Download.

Dorf-WG mit Kind, Hund und Pferd im schönen Großhennersdorf sucht ab Juni mithelfende/n Mitbewohner/in

 

24qm für ca. 180,- Euro (der Preis ist auch anpassbar), weitere Infos findet Ihr hier: https://www.wg-gesucht.de/6484379.html?ma=1Termin erstellen